Über uns

Unsere Entstehung

Der Betreuungsverein der Friedrich-Ebert- Schule e.V. wurde im Jahr 2001 von berufstätigen Eltern gegründet, um die Vereinbarkeit von Familien mit Kindern und dem Beruf zu erleichtern.

 

Wenn beide Elternteile oder Alleinerziehende berufstätig sind, ist ein zuverlässiges Betreuungsangebot erforderlich.

 

Die Eltern sollen die Sicherheit haben, dass ihre Kinder in einem verlässlichen Zeitrahmen vor und / oder nach dem Unterricht in der Schule in guten Händen sind.

Unser Konzept

Unser Hauptanliegen ist die optimale Förderung der sozialen Entwicklung.

 

Sich gegenseitig achten, Respekt voreinander zeigen und altersübergreifend miteinander Zeit zu verbringen - das sind die wichtigsten Bestandteile unseres Betreuungsalltags.

 

Beim freien Spielen, Vorlesen, Basteln, Bauen, Rollenspielen, Kochen, Backen oder Gärtnern kann jedes Kind seinen Vorlieben nachgehen und neue Freundschaften knüpfen.

 

Im Ganztagsangebot der Schule wird verpflichtend für das dort angemeldete Kind eine pädagogische Hausaufgabenbetreuung angeboten.

 

Betreuungskonzept.pdf
PDF-Dokument [405.9 KB]

Unser Vorstand

 

1. Vorsitzende

Sara Sommer-Kaiser

 

2. Vorsitzender

Marius Horch

 

Finanzen

Veronika Pfragner

Unsere Vereinssatzung

Betreuungsverein Satzung 2015.pdf
PDF-Dokument [69.2 KB]